Traumleben Verlag

„Wonach du streben solltest“

19,90  inkl. MwSt.

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: bis zu 5 Werktage*
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Dieses Buch ist einerseits als leicht überschaubares Nachschlagewerk gedacht, wenn es um positive Eigenschaften, Tugenden und Handlungsweisen geht, andererseits zur Inspiration und Motivation, um sein Leben in eine posi tivere Richtung zu lenken. Es bietet einen einfachen, konkreten Ansatz zur Selbstverwirklichung und offenbart den Weg zu den wahren Schätzen des Lebens!

Beschreibung

Inspirationen zum wahren Menschsein

Immer häufiger wird der Werteverfall in unserer Gesellschaft bemängelt. Nachrichten über Korruption, Betrug, Diebstahl, Vergewaltigung, Mord, Terror und Krieg sind keine Seltenheit. Die universelle Jagd nach Luxus, Ruhm und Macht und ein unverkennbarer, moralischer Verfall haben offenbar ihren Preis.

Die Idealvorstellungen vieler Menschen sind ausschließlich an materialistischen, weltlichen Werten und Zielen orientiert. Doch was ist, wenn es finanziell plötzlich bergab geht, wenn eine schlimme Krankheit oder das zunehmende Alter dem Menschen zu schaffen machen? Was bleibt, wenn die Schein-Sicherheiten im Außen einfach wegbrechen? Oftmals entblößen sie geradezu drastisch die innere Leere eines Menschen!

Das ist der Grund, warum wir uns endlich auf das Wesentliche im Leben konzentrieren sollten, um die Schätze zu sammeln, von denen schon Jesus sprach, die nicht von dieser Welt sind. Das ist der einzige Weg, um anhaltend glücklich und zufrieden zu werden und nicht irgendwann in eine tiefe Depression zu verfallen.

Der Autor zieht immer wieder beeindruckende Vergleiche mit dem Neuen Testament. Sein Fazit: „Es bringt uns Menschen nichts, wenn wir uns gewohnheitsmäßig als Christ bezeichnen, entscheidend ist, dass wir die Lehre Christi wirklich umsetzen und konsequent danach leben!“

Dieses Buch ist einerseits als leicht überschaubares Nachschlagewerk gedacht, wenn es um positive Eigenschaften, Tugenden und Handlungsweisen geht, andererseits zur Inspiration und Motivation, um sein Leben in eine posi tivere Richtung zu lenken. Es bietet einen einfachen, konkreten Ansatz zur Selbstverwirklichung und offenbart den Weg zu den wahren Schätzen des Lebens!


Schon Traumleben Club Mitglied?!
Dann sparen Sie bei diesem Produkt bis zu 30 %. Loggen Sie sich in Ihr Konto ein, dann wird Ihnen der reduzierte Preis angezeigt und Sie können wie gewohnt weiter einkaufen. Oder werden Sie hier Mitglied…

Zusätzliche Information

Gewicht 0.36 kg
Größe 14.0 × 20.0 cm
Buchtyp

Taschenbuch

Details

Seitenanzahl: 304
Autor: Thomas Busse
3. Auflage 2009

Leseprobe

Blick ins Buch ⤵️

Über Thomas Busse

Thomas Busse beginnt bereits in der Kindheit seine ersten Geschichten und Gedichte zu verfassen. Er liebt die Poesie und das Eintauchen in phantasievolle Welten. Je älter er wird, desto mehr reift in ihm der Anspruch das Schreiben als Sprachrohr seiner Empfindungen und Erkenntnisse zu nutzen. Er will auch hier, ähnlich wie bei der Musik, nicht nur unterhalten, sondern „Menschen tief im Herzen berühren, sie inspirieren den Weg der Liebe zu gehen, Kraft und Mut schenken dem eigenen Herzen zu folgen, nachdenklich und verträumt stimmen und viel Klarheit und Lebensfreude vermitteln.“
Mittlerweile hat er über zwanzig Bücher geschrieben, die meisten zum Thema „Persönlichkeitsentwicklung und Spiritualität“, aber auch Kinderbücher und Weihnachtsgeschichten. Sie sind bei verschiedenen Verlagen erschienen.
Thomas Busse über Religion, Spiritualität und Esoterik
„Spirituelle Themen haben mich seit meiner frühesten Jugend interessiert. Vor allem die Frage nach dem Sinn des Lebens beschäftigte mich sehr. Die Standardantworten innerhalb der Familie, der Kirche oder der Gesellschaft im Allgemeinen genügten mir nicht. Ich wollte das Leben selbst erforschen und nicht einfach alles unreflektiert übernehmen. Mich trieb der intensive Wunsch voran, stets über den Tellerrand zu schauen. Dies ist bis heute so geblieben. Allerdings hüte ich mich mittlerweile vor spirituellen Bewegungen und religiösen Institutionen, denn nirgendwo habe ich mehr Dogmatismus, Fanatismus, Menschenhörigkeit und Intoleranz erlebt als dort.

Auch ich neigte in jungen Jahren zu dogmatischen Ansichten und glaubte ‚missionieren‘ zu müssen. Ich stehe jedoch zu meinen Fehlern und bemühe mich daraus zu lernen. Wer sucht, beschreitet manchmal Irrwege. Wer aber weitersucht, reflektiert, sich verändert und sich nicht von den spöttischen Kommentaren einiger Kritiker oder der breiten Masse beirren lässt, findet Antworten, die sehr wertvoll sein können. So habe ich es zumindest erlebt und diese Antworten prägen mein Leben und machen mich glücklich.
Es liegt mir jedoch fern, anderen meine Erkenntnisse überstülpen zu wollen oder meinen Weg als den einzig richtigen Weg zu verstehen. Ich sage, singe oder schreibe, was ich denke und fühle, nicht mehr und nicht weniger! Ich möchte Menschen inspirieren, aber keinesfalls an mich binden, denn die Freiheit ist für mich das oberste Gebot!.
Ich fühle mich verpflichtet das, was mir in meinem Leben hilft und mich glücklich macht, weiterzugeben. Wer glaubt, einen Schatz entdeckt zu haben, sollte ihn anderen nicht vorenthalten! Dies wäre purer Egoismus! Eines ist mir jedoch sehr wichtig: Spiritualität und Normalität sollten Hand in Hand gehen. Nirgendwo habe ich so viel Schräges erlebt wie in der Esoterikszene. Natürlich auch Gutes. Wichtig ist alles differenziert wahrzunehmen und nicht dogmatisch alles in einen Topf zu schmeißen.
Ich persönlich empfinde mich nicht als Esoteriker, sondern einfach nur als einen gläubigen Menschen, der authentisch sein will und danach strebt den Weg der Liebe konsequent zu beschreiten. Interessanterweise bin ich Esoterikern oftmals zu normal und anderen Menschen zu spirituell. Was soll`s, ich sage wie so oft: ‚Lieber ein schwarzes Schaf als eine graue Maus!‘ Für mich gibt es letzten Endes sowieso nur eine Religion und das ist die Religion der Liebe!“

Website:
thomasbusse.de

Thomas Busse auf Facebook
Thomas Busse auf YouTube

1 Bewertung für „Wonach du streben solltest“

  1. Traumleben Verlag

    „Dieses Buch ist wahre Lebenshilfe. Es ist ein toller Ratgeber in Bezug auf Gedanken, Ziele und Lebenseinstellung. Ich bin angerührt durch die sehr menschliche Botschaft, die in den Texten liegt. Thomas Busse trägt die Liebe zu Gott und Jesus Christus in sehr verständlicher und pragmatischer Form in die Welt. Danke, vielen Dank!“ (F.G.)

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Ihnen auch gefallen …

0